Physikalische Therapie

Die Physikalische Therapie unterstützt durch natürliche Maßnahmen den Heilungsprozess nach Operationen oder Verletzungen des Bewegungsapparates, bei Sportverletzungen oder degenerativen und rheumatischen Erkrankungen. In der onkologischen Nachbehandlung hat ganz speziell die manuelle Lymphdrainage einen besonderen Stellenwert. Mit individuell abgestimmten Behandlungstechniken und Anwendungen wird die Mobilität verbessert und eine Linderung oder Befreiung von Schmerzen erreicht. In unserem Rehazentrum betreut Sie ein hoch qualifiziertes Team, das sich regelmäßig nach neuesten Erkenntnissen weiterbildet. Zu den Techniken und Anwendungen gehören unter anderem:

-          Klassische Massage

-          Bindegewebsmassage

-          Lymphdrainage

-          Fußreflexzonenmassage

-          Wärmetherapie Heißluft /Fango

-          Kältetherapie Cryofos/ Eis

-          Elektrotherapie Ultraschall